Agiler Führungskompass – Wintercamp

Seminar für die Kalibrierung des eigenen Kompass zur Führung in agilen Unternehmen

Wirksame Führung ist in der ganzen Spannweite der Organisationsmodelle – von klassisch-hierarchisch bis zu agil und selbstorganisiert – nach wie vor ein Schlüsselelement in den Unternehmen. Je höher die Komplexität und Unsicherheit, mit der eine Organisation konfrontiert ist, umso wichtiger sind gemeinsames Führungsverständnis, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Selbstreflexion und Selbstführung. Daher ist die strategische Weiterentwicklung des eigenen Führungssystems notwendig.

 

ZIELGRUPPE

GeschäftsführerInnen, Bereichs- und TeamleiterInnen, interne BeraterInnen bzw. Führungskräfte in einem agilen und hybriden Kontext

 

WANN & WO

11. – 13. November 2020 – Nürnberg, im Hotel Schindlerhof  www.schindlerhof.de

Termine für Inhouse-Veranstaltungen nach Vereinbarung 

 

WAS & WIE

Die Metazielsetzung des Seminars ist es, sich selbst als Führungskraft in modernen Organisationsformen kennenzulernen, dabei die eigenen Interventionsfähigkeiten zu erkennen und zu erweitern, um damit die Effektivität als Einzelperson und als Gruppe zu verbessern.

Download Folder

WER

Das Seminar wird moderiert von:

  • Erfahrenem Gruppendynamiker, Wirtschaftstrainer, Geschäftsführer und Hochschuldozent, Mag. Markus Rieder
  • Dem Organisationsgestalter für selbstlernende und selbstorganisierte Unternehmen, Manfred Brandstätter, MBA

 

WIEVIEL

Teilnehmerkosten: EUR 2.650,- exkl. MWSt. pro Person. Der Preis inkludiert Tagepauschale für Pausengetränke und Mittagessen.

Ab einer zweiten Person aus dem selben Unternehmen gewähren wir einen Sonderrabat.

Sofern Sie ein Hotelzimmer buchen wollen, im Hotel Schindlerhof ist ein Zimmerkontingent für uns reserviert.

Sonderpreise für NPOs geben wir gerne auf Anfrage.

Das Seminar ist für eine limitierte TeilnehmerInnenzahl begrenzt.

 

WIE

Für Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne in unserem Büro zur Verfügung:
+49 151 20 53 39 32 oder

Mindestteilnehmerzahl: 8 Pers.

Maximalteilnehmerzahl: 12 Pers.

Wenn Sie sich für das Seminar interessieren, freuen wir uns auf ein Telefonat mit Ihnen, um Ihre Fragen und Ihren Kontext kennenzulernen und die Erwartungen abzugleichen.