Gruppendynamik verstehen und leben – Sommercamp

Seminar für erfolgreiche Teamführung

Sie haben als erfahrene Führungskraft schon viele Teams erfolgreich geführt? Sie sind Trainer, Projektleiter, interner oder externer Berater und merken, dass Sie als Person und in Ihrer Rolle stark gefordert, oftmals überfordert werden.

Neue standortübergreifende Projekte, digitale Arbeitsformen und wechselnde Teammitglieder verlangen nach Führungskräften:

  • Die ihre Rolle fest im Griff haben
  • und gleichzeitig ihr Handeln hinterfragen können,
  • die agil führen, Grenzen setzen und Grenzen überschreiten können.

 

ZIELGRUPPE

GeschäftsführerInnen, Bereichs- und TeamleiterInnen, interne BeraterInnen bzw. Führungskräfte

 

WANN & WO

20. – 22.07.2020 – Nürnberg, im Hotel Schindlerhof  www.schindlerhof.de

 

WAS & WIE

Das Ziel in diesem Seminar ist es, dass Sie für spezifische Rollen, wie z.B. als Führungskraft, externer Berater, Trainer folgende Fähigkeiten erwerben:

  • Das „Selbst“ als Instrument beim Gestalten von Gruppendynamik-prozessen gezielt nutzen.
  • Dynamik bei der Zusammenarbeit von Menschen, Gruppen und Organisationen kennenlernen und damit experimentieren können.
  • Schärfung der Wahrnehmung auf die Arbeitsfähigkeit von Gruppen und Kenntnisse darüber, was hilfreich ist, um ein höheres Niveau der Arbeitsfähigkeit zu erlangen, erreicht werden.

Download Folder

 

WER

Das Seminar wird moderiert von:

Erfahrenem Gruppendynamiker, Wirtschaftstrainer, Geschäftsführer und Hochschuldozent: Mag. Markus Rieder

 

WIEVIEL

Teilnehmerkosten: EUR 2.650,- exkl. MWSt. pro Person. Der Preis inkludiert Tagepauschale für Pausengetränke und Mittagessen.

Ab einer zweiten Person aus dem selben Unternehmen gewähren wir einen Sonderrabat.

Sofern Sie ein Hotelzimmer buchen wollen, im Hotel Schindlerhof ist ein Zimmerkontingent für uns reserviert.

Sonderpreise für NPOs geben wir gerne auf Anfrage.

Das Seminar ist für eine limitierte TeilnehmerInnenzahl begrenzt.

 

WIE

Für Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne in unserem Büro zur Verfügung:
+49 151 20 53 39 32 oder

Mindestteilnehmerzahl: 8 Pers.

Maximalteilnehmerzahl: 12 Pers.

Wenn Sie sich für das Seminar interessieren, freuen wir uns auf ein Telefonat mit Ihnen, um Ihre Fragen und Ihren Kontext kennenzulernen und die Erwartungen abzugleichen.